Beachten Sie bitte:
Sie sind als mein Gast des passiven geniessens der Mittelpunkt.
Die angegebenen Zeiten 08°° 10°° 14°°  18°° ist eine Auswahl an Zeiten für Sie
Berührung mit Achtsamkeit,
Respekt & Liebe 
 
Um die Qualität der Massagen zu gewährleisten gebe ich nicht mehr als 1 - 2 Massagen pro Tag
 
Ein Erlebnis, lassen Sie sich durch mich berühren ......
Was ist noch besser als Sex? Meine Masagen für Sie 
 
Ich richte mich an Ihn/Sie und Paare die hochklassige Entspannung suchen,
exklusiv, intensiv, erweckung der Sexualenergie .... privates Feeling, Niveau,
Professionalität, gepflegtes Tantra geniessen!
 
Im Moment fallen lassen, den Berührungen hingeben, berührt zu werden, menschliche Nähe zu erfahren, und in seinem Dasein ganz angenommen zu werden.
 
Was ist Tantra?
Das Wort "Tantra" wird von der Sanskritwurzel tan (ausdehnen) hergeleitet. Tantra bez. Tantrismus wird als Quelle der Lehren von der Kundalini - Energie ( die ätherische Kraft in jedem Menschen) und den Chakren ( die Energiezentren im Körper, die durch verschiedene Energiekanäle miteinander verbunden sind) angesehen.
 
Was ist eine Tantra Massage?
Tantramassage geben die Möglichkeit, die Idee und den Geist des Tantra für viele Menschen erfahrbar zu machen, ohne sich expliizit auf einen spirituellen Erkenntnisweg begeben zu müssen. Es ist unsere Grundhaltung, das die Wahrheit vom Eins sein alle menschliche Aspekte beinhaltet. Sinnlichkeit und Sexualität sind essentiele Lebenskräfte und gelten für jede Menschen. 
 
Was die Tantramassage einzigartig macht, ist die absichtslose und respektvolle Berührung des gesamten Körpers, doch ohne das Ziel der direkten sexuellen Stimmulierung.Die Energieflüsse werden angeregt, Blockaden dürfen sich lösen.
 
Der oder die Empfangende ist wärend der gesamten Massage vollkommen passiv,
lässt sich vollkommen auf die Empfindungen ein. Die sexuelle Energie muß nicht in einem explosiven Orgasmus entladen, sondern kann gehalten werden. Vielleicht durchströmt sie - mit Hilfe z.B. dem Big Draw - in einem ekstatischen Erleben des gesamten Körpers.
 
 
Um Missverständnissen vorzubeugen weise ich ausdrücklich darauf hin:
Ich biete die Massagen, und wünsche mir den Respekt gegenüber den vor mir gesetzten Grenzen! 
Ich weise explizit darauf hin,dass bei meinen Massagen keine sexuellen Handlungen durchgeführt werden.
Keine versteckte Aufforderung zum Berührungsaustausch, Oral- oder Geschlechtsverkehr.